Impressum Übersicht Datenschutz Kontakt / Anfahrt Startseite
 
Suche
 
 

Ihr Ansprechpartner

Technologie Centrum Chemnitz (TCC)

Technologie Centrum Chemnitz GmbH
Technologie-Campus 1
09126 Chemnitz

Telefon: +49 371 5347-704
Telefax: +49 371 5347-705

E-Mail senden

 
Sie befinden sich hier: Aktuelles  /  Infos aus dem TCC

Informationen aus dem TCC

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Technologie Centrum Chemnitz GmbH sowie von den hier ansässigen Unternehmen.


 
10.06.2019 | News

Nett wirken und networken

Info-Veranstaltung „Forschung nutzbar machen“ und Sommerfest des TCC am 24. Juni

Wie lassen sich Forschungsergebnisse in eine Geschäftsidee umwandeln (Foto: SAXEED)
Wie lassen sich Forschungsergebnisse in eine Geschäftsidee umwandeln (Foto: SAXEED)
Die gelungene Kombination aus Information und Networking bieten das südwestsächsische Gründernetzwerk SAXEED und das Technologie Centrum Chemnitz am 24. Juni ab 17.30 Uhr. Dabei schließt sich an die SAXEED-Veranstaltung „Forschung nutzbar machen“ das traditionelle Sommerfest im Innenhof des „Start up“-Gebäudes an. Um Anmeldung zu beiden Veranstaltungen wird gebeten.

SAXEED startet wie in den vergangenen Jahren mit dem informativen Teil in den Räumlichkeiten der EDC – Electronic Design Chemnitz GmbH (Technologie Campus 4), selbst eine erfolgreiche Ausgründung aus der TU Chemnitz. Hier werden unterschiedliche Programme, die das Zusammenspiel von Forschung und Unternehmensgründung fördern, am Praxisbeispiel vorgestellt. So gibt es Einblicke in das Bundesprogramm „Validierung des technologischen und gesellschaftlichen Innovationspotenzials wissenschaftlicher Forschung – VIP+“ sowie in die Förderprogramme EXIST-Forschungstransfer und EXIST-Gründerstipendium – die von SAXEED betreuten Gründerprojekte SelfSeal und EcoWasp berichten von ihren Erfahrungen. Bereits einen Schritt weiter ist die 3d visionlabs GmbH, die in diesem Jahr eine Gründungs- und Wachstumsfinanzierung des Technologiegründerfonds Sachsen (TGFS) einwerben konnte. Dr. Michel Findeisen aus dem Gründerteam und Thomas Dörffel vom TGFS berichten im Dialog, wie die Zusammenarbeit zustande kam.

Circa 19 Uhr startet dann das gemeinsame Sommerfest im Innenhof des „Start up“-Gebäudes, zu dem auch das Technologie Centrum Chemnitz herzlich die im Haus beheimateten Unternehmen und ihre Mitarbeiter einlädt: Hier kann man die gewonnenen Erkenntnis bei Leckereien vom Grill und Getränken verarbeiten und bei Gesprächen mit den Referenten oder Mitarbeitern von Förderinstitutionen oder Geldinstituten vertiefen.
 
Zur Übersicht