Impressum Übersicht Datenschutz Kontakt / Anfahrt Startseite
 
Suche
 
 

Ihr Ansprechpartner

Technologie Centrum Chemnitz (TCC)

Technologie Centrum Chemnitz GmbH
Technologie-Campus 1
09126 Chemnitz

Telefon: +49 371 5347-704
Telefax: +49 371 5347-705

E-Mail senden

 
Sie befinden sich hier: Aktuelles  /  Infos aus dem TCC

Informationen aus dem TCC

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Technologie Centrum Chemnitz GmbH sowie von den hier ansässigen Unternehmen.


 
 
30.03.2021 | News

Passgenaue Ideen für die Produktion

Ralf Krause, Geschäftsführer ID: Factory Solutions
Der Verschleiß eines verspanenden Unternehmens ist zu hoch. Die monatlichen Werkzeugkosten bereiten den Führungskräften Sorgen. Eine passende Software könnte helfen, diese Kosten zu senken, sagt Ralf Krause. Er ist Geschäftsführer des Unternehmens ID: Factory Solutions. Zehn Prozent...
 
 
 
 
19.03.2021 | News

Erfolg auf ganzer Linie

in.hub-Gründer Marco Neubert
Zwei aktuelle und ein ehemaliger Nutzer des Technologie Centrum Chemnitz belegen das Treppchen beim "SWS-Innovationspreis 2020", den das Netzwerk Südwestsachsen vergibt. Dabei wurden Unternehmen und Institutionen gesucht, die mithilfe digitaler Technologien ein bestimmtes Problem gelöst...
 
 
 
 
17.03.2021 | News

Guter Platz für Gründer

Gründungsradar 2020
Wie in den Vorjahren konnte sich die TU Chemnitz auch im „Gründungsradar 2020“ des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft einen vorderen Platz sichern. Unter den 71 bewerteten mittelgroßen deutschen Universitäten und Hochschulen mit 5.000 bis 15.000 Studierenden belegt die...
 
 
 
 
11.03.2021 | News

Wie arbeiten Start-ups?

Die Corona-Pandemie hat die Arbeitswelten verändert.  Häufig gelten dabei Start-ups als Vorreiter, wenn es um flexible Arbeitszeitmodelle, Home-Office oder moderne Mitarbeiterführung geht. Gemeinsam mit der Techniker Krankenkasse will der Bundesverband Deutsche Startups e.V. nun genauer...
 
 
 
 
26.02.2021 | News

Trotz Krise technisch vorn dran

VRENDEX-Geschäftsführer Manuel Dudczig im MDR-Interview
Vor allem Kleine und mittelständische Unternehmen rechnen in der Corona-Krise mit deutlichen Rückgängen ihrer Innovationsausgaben, hat die Expertenkommission Forschung und Innovation der Bundesregierung in ihrem Jahresgutachten 2021 festgestellt. Zugleich könnte aber gut ein Viertel der...
 
 
 
 
19.02.2021 | News

Innovationen aus Mitteldeutschland

Bereits zum 17. Mal will die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland in diesem Jahr innovative Gründer, Unternehmen und Wissenschaftler aus der Region mit dem IQ Innovationspreis küren. Bewerbungen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sollten bereits die frühen Phasen der Ideenfindung...
 
 
 
 
15.02.2021 | News

Eine ausgezeichnete Idee

Geschäftsführer Dr. Helmut Geilert (r.) und René Schädlich, Marketing & Sales-Verantwortlicher
Eine neue Fabrik soll entstehen. Unter anderem daran beteiligt: der Auftraggeber, ein Planungsunternehmen, ein Maschinenbauunternehmen, Material- und Teilezulieferer, Brand- und Arbeitsschutzexperten ebenso wie Spezialisten für Böden, Wände, Sanitäranlagen. Alle Beteiligten brauchen nun...
 
 
 
 
12.02.2021 | News

Ideen aus Hochschulen gesucht

Bis zum 5. März kann man am SAXEED-Ideenwettbewerb teilnehmen
Noch drei Wochen hat Zeit, wer sich an der diesjährigen Auflage des Wettbewerbs "Schicke Ideen" des südwestsächsischen Gründernetzwerks SAXEED beteiligen möchte: Der Einsendeschluss für die Einreichung von Geschäftsideen liegt in diesem Jahr auf dem 5. März. Wie in den Vorjahren...
 
 
 
 
15.01.2021 | News

Wettbewerbstriple bei futureSAX

Auch 2021 werden in Sachsen wieder eine Reihe von Staatspreisen für erfolgreiches wirtschaftliches Agieren vergeben - Unternehmen können sich für den Sächsischen Gründerpreis, für den Sächsischen Innovationspreis oder für den Sächsischen Transferpreis bewerben, jeweils über futureSAX,...
 
 
 
 
11.01.2021 | News

Schneller zum Produkt

Das Team der Micropack3D GmbH
Komplexe Fertigungsabläufe insbesondere im Backend der Halbleiterindustrie führen bei der Produktentwicklung und beim Prototyping in der Mikroelektronik oft zu langen Wartezeiten. Eine praktikable Lösung bietet das Spin-off Micropack3D GmbH der TU Dresden, das ein Rapid Package für die...